3. November 2013

Ferien ade`

Auch die schönsten Ferien gehen zuende...so auch unsere hier in Sachsen. Gestern war ich noch in Leipzig auf einem Konzert von "In Extremo"...holla, da ging die Post ab. Bloß gut, dass ich meine Ohrstöpsel dabei hatte...ja, ich gebe es zu, in der Beziehung bin ich etwas zimperlich. Ich frage mich auch immer, warum man auf den Konzerten die Musik derart laut spielen muss, aber die Fans brauchen es wohl. Auf alle Fälle war es ein toller Abend und ich bin immer wieder fasziniert von Musikern, die mehrere Instrumente spielen können und das auch noch perfekt. Wer also eine Mischung aus mittelalterlicher Musik und Rock mag, ist bei der Gruppe gut aufgehoben.
Heute nun wird es etwas ruhiger. Ich sitze und schwitze an Vorbereitungen, Gutachten etc. und freue mich auf morgen, denn da sehe ich meine LAA´s wieder. Das Seminar ist schon komplett in der Tasche (jetzt macht sich mal mein Fleiß vom Vorjahr bezahlt) und ich bin gespannt, wie wir morgen diskutieren zur Leistungsermittlung und Bewertung. Ab nächstem Schuljahr werden die Kinder auch im Fach Sachunterricht mit Noten bewertet. Bisher gab es in unserem Bundesland nur Noten in den Fächern Mathematik und Deutsch in Klasse 2....
Um noch ein bisschen von der Urlaubsstimmung zu zehren hier noch ein Song, der am Abend in der Türkei für volle Tanzfläche sorgte...mit ein paar Raki im Blut geht man ab wie eine Rakete dabei...keine Sorge auch ohne Raki.....und ab morgen werden wir ja tatsächlich wieder vom Wecker geweckt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie