14. Februar 2014

Bin wieder hier.....

...in meinem....ach nee da strapaziere ich jetzt doch nicht den Herrn Westernhagen.


Nein, ich war nicht zu einer Kur. Manchmal redet man sich Dinge ein oder auch schön. Das habe ich getan und war in der festen Annahme, eine Kur in einem Krankenhaus anzutreten, was völliger Quatsch ist. Die hinter mir liegende Zeit war nicht einfach und voller Eindrücke, die erstmal verarbeitet werden müssen. Aber es war richtig für mich....


Ich werde weiter schreiben in meinem geliebten Blog, brauche aber noch ein bisschen Zeit. Eigentlich wollte ich Fotos hochladen, aber diese Funktion lässt sich im Moment nicht gebrauchen...warum weiß ich nicht.


Ich danke allen, die mir schrieben, Mut machten und gute Worte fanden. Jetzt freue ich mich auf die zukünftige Zeit, die viel Neues bringen wird...im Moment arbeite ich mich durch meinen Mailpostkasten und schlucke ab und zu.
Euch allen ein schönes Wochenende bzw. tolle Winterferien, denn hier haben diese fast begonnen.

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia,
    HERZLICH WILLKOMMEN zurück!
    Ich habe deinen Beitrag gelesen und musste ein paar Mal schlucken (so wie du mit dem Mailpostkasten). Auch wenn ich dich nicht wirklich kenne und auch nicht weiß, was wirklich los war, so bist du mir durch deine Beiträge im Zaubereinmaleins und die Gedanken in deinem Blog gar nicht fremd. Und daher fühle und hoffe ich auch mit dir mit. Ja, und so hoffe ich nun einfach, dass es dir wieder richtig gut geht und du voller Energie und Elan am "richtigen Leben" teilnehmen kannst.
    Und was die Veränderungen betrifft: Ich wünsche dir, dass sie in deinem Sinne sind und dein Leben bereichern!
    Mit lieben Gedanken aus dem frühlingshaften Österreich, alibert

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du wieder da bist :-)
    Sehen wir uns auch mal wieder auf dem Chat?

    Liebe Grüsse

    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sylvia,
    schön, dass du wieder da bist! Das freut mich sehr!
    Ganz liebe Grüße
    junas

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie