29. Juni 2014

Dodos Welt

Ja, es gibt sie noch die mutigen Lehrer(innen). 
Ich lese ganz gern im Blog von Dodo, das ist die Kollegin, welche die Tigerklasse führt und ihre Arbeit mit den Kindern in einem gut gemachten Klassenblog zeigt. Ihr privater Blog ist eher eine Mischung zwischen Reiseschilderungen, Grenzerfahrungen mit der Putzerei und Meinungsäußerung....ich finde mich hier so schön wieder!!!!
Ich mag es sehr, wenn sich Leute ehrlich zeigen und auch mal ihre Ecken und Kanten erläutern. Bei manchen Blogs habe ich nämlich mittlerweile die Lust verloren mitzulesen, weil ständig irgendwie der pädagogische Zeigefinger erhoben wird und ich nur noch das Gefühl habe moralisiert zu werden.  
Umso mutiger finde ich Dodos Gedanken hier. Sicher finden sich viele von euch in ihren Worten wieder und das gibt doch auch Mut, im Schulalltag zu bestehen. Wir Lehrer sind keine perfekten Menschen und so sollten wir vielleicht auch in unseren Blogs schreiben....halt wie Dodo.

Kommentare:

  1. Liebe Arnie,
    danke für deinen Tipp, die Seite/den Blog kannte ich noch gar nicht. Und du hast Recht, auch ich finde mich in den Worten wieder.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG
    Betti

    AntwortenLöschen
  2. Danke fuer den wertvollen Lesehinweis!
    LG ELA

    AntwortenLöschen
  3. Du hast alsolur Recht, Dodo trifft den Nagel auf den Kopf. Danke für den Hinweis. war schon lange nicht mehr auf ihrem Blog, da ich gestehen muss, dass ich mich oft nur durch die "Grundschulzeitung" klicke :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Arnie,
    auch von mir ein Danke. für mich als "alter Hase" ist es sehr spannend, dass nicht nur ich mich in dem Beitrag wiederfinde.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Ui, vielen lieben Dank für deine Worte und das Verlinken.Es tut sehr gut zu lesen, wenn man vielen kleinen oder auch großen Problemen nicht alleine dasteht. Ich habe in diesem Schuljahr (endlich) gelernt auch mal meinen Mund aufzumachen, im Blog, bei Eltern, bei Kolleginnen oder auch bei Vorgesetzten, gebe aber zu, dass es mir immer noch sehr schwer fällt. Umso mehr ermutigen mich die Kommentare. Dankeschön!
    Liebe Grüße
    Gabi alias Dodo

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie