6. Februar 2015

Schattenwerfende Ereignisse

Nunja, manche Ereignisse werfen wirklich ihre Schatten voraus. Da diese gebührlich gefeiert und begossen werden müssen, verabschiede ich mich hiermit in eine Blogpause und proste euch fröhlich mit einem Feriensekti zu.
Danke an alle Leser und Leserinnen hier und im Eulenblickblog. Bleibt den Blogs und mir treu. Wir lesen uns Anfang März wieder. Bis dahin wünsche ich euch allen eine tolle Winterzeit!

Kommentare:

  1. Ganz viel Spaß in deiner "Winter"-Pause!!!!!
    Genieß die Zeit!

    Liebe Grüße
    Gabi, die sich so eine Winterpause auch gut vorstellen könnte ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia,
    ich wünsche dir auf jeden Fall eine gute Reise
    und auch alles Gute für diesen "großen Schritt", der im Endeffekt doch nur ein ganz kleiner ist...
    Herzlichen Glückwunsch!
    Und nun hoffe ich, dass ich schon richtig mitgelesen habe!!!???
    alibert

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie