19. Oktober 2015

Wiederbelebungs"versuch"

Herbstdeko in einem
Blumenladen in Thüringen
Bei einem "Versuch" soll es nicht bleiben- beide Blogs werden neu belebt und haben mir in den letzten Wochen auch ein wenig gefehlt. 


Ich durfte eine mehrwöchige "rehabilitierende Auszeit" in Anspruch nehmen und war deshalb "weg". Wer meinen Blog schon etwas länger liest, wird sich denken können, warum. Belassen wir es dabei.
Da ich im schönen Thüringen war, will ich an dieser Stelle einen ganz herzlichen Gruß an meine ehemaligen thüringischen Lehramtsanwärter loswerden. Ich kann heute sehr gut nachvollziehen, warum sie unbedingt in ihre Heimat zurückkehren wollten. Thüringen ist einfach wunderschön und die Menschen sind liebenswürdig. Jede Region behauptet irgendwie die allerbeste Rostbratwurst herzustellen und ständig wird Kirmes gefeiert. Ich kann nur wärmstens empfehlen, dorthin zu reisen und auch einmal Urlaub dort zu machen. Eine wunderschöne Stadt ist u.a. Erfurt. Der Weihnachtsmarkt muss dort wunderbar sein, wie auch auf der Wartburg in Eisenach. 
Ich widme mich jetzt vielen Dingen, die ich  arbeitsmäßig nachholen bzw. aufholen muss. Natürlich habe ich auch ab und zu das Geschehen in den Grundschulblogs verfolgt. Eine Sache stieß mir dabei etwas auf, aber ich überlege, ob ich tatsächlich etwas dazu schreibe, weil der Blog im Moment gar nicht mehr zugänglich ist. 
Allen, die noch Herbstferien genießen bzw. gerade erst damit beginnen, wünsche ich gute Erholung. Und den anderen wünsche ich, dass sie sich für die schwierigen Dinge genügend Zeit nehmen....bis zu den Weihnachtsferien ist es noch recht weit.

Kommentare:

  1. Liebe Arnie,
    ich freue mich, wieder etwas von dir zu lesen.
    Ich genieße heute meinen ersten Ferientag und wünsche dir auch eine gute Erholung, falls die Ferien bei dir auch gerade begonnen haben.
    LG Betti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Arnie, schön, dass du wieder da bist!
    Bei der "aufstoßenden Sache" ärgert mich immer noch sehr, wie ihr euch gegenseitig hochgeschaukelt habt (in Bezug auf mehrere Sachen). Aber das funktioniert im kleinen Bloggerkosmos leider erstaunlich gut. Ich würde es als Nachtreten empfinden, merke aber, dass es dich scheinbar immer noch beschäftigt.

    Alles Gute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claire,
      evtl. liest du meinen neuen Post. Ja, es beschäftigt mich. Ich wüsste dennoch nicht, wo ich nachgetreten haben soll...war ja gar nicht da.

      Löschen
  3. Schön, wieder von dir zu hören!!! LG Lexa

    AntwortenLöschen
  4. Es ist schön, endlich wieder von dir zu hören, liebe Arnie. Ich finde es nicht schlimm, Dinge anzusprechen, die einen stören. Aber manche Dinge sind die Aufregung nicht wert, weil man sie leider nicht ändern kann.
    Thüringen hatte heute den ersten Schultag, unsere Ferien sind leider schon vorbei. Vielleicht schaffst du es auch mal nach Gera auf den "Märchenmarkt", der auch sehr schön ist. Für deine Arbeit wünsche ich dir viel Kraft und Gelassenheit. Viele liebe Grüße aus Thüringen von Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast ja recht, liebe Lila.
      LG von Arnie

      Löschen
  5. Schön dich wieder zu lesen!!!
    Zum anderen Post möchte ich in Ruhe etwas schreiben ;-)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylvia,

    ich freue mich, dass es hier wieder weiter geht.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie